Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Vollständige Details darüber, was Cookies sind, warum wir sie verwenden und wie Sie sie verwalten können, finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies. Bitte beachten: Durch Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Home

  • WILLKOMMEN AUF DER WOHNEN & INTERIEUR

    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
    01
  • Wohnen & Interieur-Messe – Österreichs größte Einrichtungsmesse

    Die Wohnen & Interieur ist der führende und einzige "Wohnfühl"-Event in Österreich, der individuelle Wohnansprüche umfassend, auf hohem Niveau und unter besonderem Fokus auf neueste internationale Wohn- und Gartentrends erfüllt.

    „Unglaublich inspirierend“, so zeigt sich Österreichs größte Einrichtungsmesse von 8. bis 16. März in der Messe Wien. Die Wohnen & Interieur präsentiert 2014 rund 500 ausstellende Top-Unternehmen, über hundert Design-Marken, einzigartige Sonderschauen, internationale Wohn- und Gartentrends, Möbeln für jeden Bereich, individuelle Maßlösungen und spannende Einrichtungsideen auf über 55.000 m² Ausstellungsfläche.

    Beratung, direkt vom Hersteller, Großhändler, Einzelhändler, Designer, Tischlermeister, Kreativen, Gartengestalter, Küchenprofi oder Künstler, wird groß geschrieben.

    Parallel findet am 2. Wochenende der Wohnen & Interieur die 2. Ausgabe der Wiener Immobilienmesse im Congress Center statt. Eintrittskarten gelten an diesen Tagen für den Besuch beider Messen.

      Mobile APP


    Mit der „messe.at“ APP – dem offiziellen, mobilen Eventplaner für Messen von Reed Exhibitions - haben Sie topaktuell alle Infos rund um die Wohnen & Interieur, die Aussteller und die Highlights immer mit dabei.
    Mobile App entdecken >>

Design_Raum_Kunst DesignWelt GartenDesign GenussMarkt Living.Trends.International TischlerWelt UnikateWelt HomeAccessoires & Lifestyle

Eintrittskarte gilt am 15. + 16. März auch für

Wiener Immobilienmesse

Twitter@messe_at