• 13. – 17. März 2024
  • Messe Wien

Austria Gütezeichen Möbel 

STAND A-0418

Österreichische Möbel stehen international für exzellente Qualität. Ausgewiesen mit dem „Austria Gütezeichen Möbel“ setzen sie ein klares Statement für regionale Wertschöpfung – auch auf der Wohnen & Interieur 2023.

Die Sonderschau der Österreichischen Möbelindustrie und ÖQA (Österreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Qualität) zum „Austria Gütezeichen Möbel“ zeigt acht Unternehmen, die sowohl Mitglieder der Österreichischen Möbelindustrie als auch Zeichennutzer der ÖQA sind und auf der „Wohnen & Interieur“ 2023 ihre zertifizierten Produkte vorstellen. Damit setzen sie ein Zeichen für heimische Fertigung, österreichische Qualität und Transparenz.

Das durch ÖQA vergebene „Austria Gütezeichen Möbel“ ist ein anerkanntes Prädikat für heimische Qualitätsmöbel. Nur Möbel von überdurchschnittlicher Güte und mit mindestens 50 Prozent Wertschöpfung in Österreich werden zertifiziert. Werte wie hohe Qualität, traditionelles Handwerk, modernste Präzisionstechnik und ökologische Verantwortung werden damit klar und ehrlich für den Käufer kommuniziert.

  • Kennzeichnet hochwertige Möbel mit über 50 % Wertschöpfung in Österreich
  • Herkunft, Wertarbeit und ökologische Verantwortung – erkennbar auf einen Blick
  • Verbriefte Qualität durch unabhängige, staatlich autorisierte Prüfstellen
  • Klares Statement für Güte, Regionalität und Transparenz

Österreichische Qualität zum Anfassen: ADA, Bene, Conform Bad, Joka, Karasek, Neudoerfler, sedda und TEAM 7 zeigen jeweils eine Auswahl ihrer zertifizierten Möbelstücke. Entdecken und testen Sie die hochwertigen Materialien, die liebevollen handwerklichen Details und durchdachten Funktionen selbst vor Ort.

Während der Sonderschau stehen die Vorteile des „Austria Gütezeichen Möbel“ als authentisches Differenzierungsmerkmal im Fokus. Die teilnehmenden Hersteller berichten über ihre Erfahrungen, beantworten Fragen rund um den Zertifizierungsprozess und stellen die Stärken regionaler Fertigung heraus.

Ob Tischlern, Polstern, Nähen, maschinelle Bedienung oder Metallbearbeitung – die Österreichische Möbelindustrie bietet jungen Menschen und Fachkräften spannende Berufsfelder und sichere Arbeitsplätze. Vor Ort können Sie sich über die vielseitigen Möglichkeiten informieren und mit den Unternehmen ins Gespräch kommen.

15. März

  • 13:00 – 13:20 ÖQA ehrt Joka, Sedda und Neudörfler: Die Unternehmen sind seit 45 und 65 Jahren zertifiziert
  • 13:20 – 13:40 Vortrag: Neue Arbeitswelten von  Fr. Pokorny (Teamleitung Produktmanagement & Marketing bei Neudoerfler)
  • 13:40 – 14:00 Vortrag: Gut schlafen von Gerhard Ausserhuber (Vertriebsleitung – Head of Sales bei Joka)
  • 14:00 – 14:20 Vortrag: GIMME SOME COLOR – Die Gestaltung von modernen Arbeitswelten von Hans-Peter Wunsch (Head of iCOD_Senior Design Architect bei Bene)


Täglich

  • 15:00 Gewinnspielverlosung

Freuen Sich auf diese zertifizierten Produkte


NOVARA von ADA

Die Couch NOVARA ist diskreter Arbeitsbereich und Blickfang zugleich. Mit dem Beistelltisch auf der Sofarückseite ist Ihr Heimarbeitsplatz perfekt integriert. Ein zugehöriger USB-Anschluss und die 230 V Steckdose vervollständigen Ihr intelligentes Designmöbel. Am Feierabend stellen Sie Kopf- und Schulterbereich mit den Funktionsrückenkissen nach Belieben ein – und ab in den Entspannungsmodus.


STUDIO von Bene

Ein Workplace System für alle, die Design leben, arbeiten und denken. Durch reduziertes Design, kombiniert mit smarter Funktionalität, macht es das modulare Workplace System möglich, das Arbeitsumfeld nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten. Im Büro oder im Homeoffice. 


Ikona von Conform Badmöbel

Ikona ist ein umfassendes Badmöbelprogramm, das mit seiner markanten Interpretation zeitloser Geometrie und überraschenden Detaillösungen alle Charakteristika eines architektonischen Neoklassikers im Baddesign hat und gleichzeitig die Typologie der individualisierbaren Systemserie neu interpretiert.


FiORE von Joka

Das Doppelbett mit breiter Umrandung verfügt über einen abnehmbaren Volant, der Unterbezug ist klettfähig. Durch die integrierten Auflagen ist das Bett für alle Lattenroste geeignet. Das Kopfhaupt ist mit und ohne Seitenteile erhältlich.
Verwendete Materialien: Massivholz, Schaumstoff


Havanna von Karasek

Modernes Design trifft bei diesem Modell auf langjährige Erfahrung, höchste Qualität und durchdachte Funktionalität. Wie bei vielen anderen Modellen aus dem Hause Karasek lässt sich auch bei der Serie Havanna die Gestaltung des gewerblichen Outdoorbereiches durch eine große Auswahl an Gestell- und Bespannungsfarben individuell anpassen und so die persönliche Message des Etablissements widerspiegeln.


Flixi von Neudoerfler

Durch seine kompakte, dreieckige Form ist der Flixi Homeoffice Tisch perfekt geeignet für das Arbeiten Zuhause. Der elektrisch höhenverstellbare Tisch lässt sich mittels intuitiv bedienbarem Handschalter individuell auf die gewünschte Höhe einstellen – für dynamisches Arbeiten im Sitzen und im Stehen. Besonders findig ist das unter der Tischplatte integrierte Ablagefach, in dem alle Arbeitsmaterialien verschwinden, um mit klaren Gedanken in den Feierabend starten zu können.


AURORA von sedda

Exklusives Design, höchste Qualität und außergewöhnlicher Sitz- und Liegekomfort: AURORA von sedda bietet ein unvergleichliches Fest für die Sinne. Die moderne Kissengarnitur schafft in Kombination mit feinstem Wasserbüffelleder und dem tiefen Sitz sofort eine wohlige Lounge-Atmosphäre. Samtig weich, anschmiegsam und warm lädt der edle Bezugsstoff aus naturbelassenen Dickleder über hochwertigen Daunenkissen zum Relaxen ein.

 


echt.zeit von TEAM 7

Der echt.zeit Tisch beeindruckt durch seine ursprünglich gewachsene Tischplatte. Diese setzt sich aus zwei naturbelassenen Pfosten zusammen, die in einem Stück aus dem Baumstamm geschnitten werden. Die gebürstete Oberfläche der Tischplatte macht Naturmerkmale im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar. So entsteht ein einzigartiges Solitärmöbel – einmalig auf der Welt.


Kontakt:

DIE ÖSTERREICHISCHE MÖBELINDUSTRIE
Fachverband der Holzindustrie Österreichs
Schwarzenbergplatz 4
A-1030 Wien
+43 17122601-33
[email protected]