• 09. - 17. März 2019
  • MESSE WIEN

Aktuelle Pressemitteilung

Wohnen & Interieur 2019

Hotspot für Design und Unikate

WIEN (14. Februar 2019). – Von 9. bis 17. März dreht sich bei der Wohnen & Interieur in der Messe Wien wieder alles rund ums Einrichten. Auch Designverliebte und Freunde des handgefertigten Einzelstückes kommen hier ganz auf ihre Kosten. Der Designbereich bietet hochkarätige Aussteller, mitunter auch heimische, die mit ihrem Interieur den Puls der Zeit treffen. In der beliebten Unikatewelt können stilvolle Einzelstücke von Künstlern aus dem In- und Ausland bestaunt und auch erworben werden.

Designs zum Wohnen

Die Halle D der Messe Wien wird an den neun Messetagen im März erneut zum Hotspot für internationale Trends in der Welt des Interieurs. Im PremiumDesign Bereich sind rund 150 hochkarätige Designmarken, von modern bis zeitlos in Form und Farbe, ausgestellt. Im Austrian Design präsentieren heimische Tischler individuelle Maßlösungen für anspruchsvolles Wohnen. Auch im Außenbereich spielt Design eine große Rolle. Anregungen und Beratung für die grüne Oase Zuhause finden Besucher im Bereich GartenDesign.

Alles – nur nicht von der Stange!

So beschreiben die Erschaffer der beliebten Unikatewelt auf der Wohnen & Interieur ihre Werke. Seit ihrer Gründung 2005 bietet sie Platz für Kunst, Kreativität und Design - jedes Stück ein Unikat und von Hand geschaffen. Aufgrund der großen Nachfrage ist die Ausstellungsfläche gewachsen. Die geschickten Künstler kommen aus Österreich und Deutschland – unter ihnen Maler, Glaskünstler, Bildhauer, Uhrmacher, Kunstschmiede und Hafnermeister. So ist auch der Einsatz der Materialien breitgefächert. Die Kunstwerke können auf der rund 2000 m² Fläche bestaunt und direkt gekauft werden.

Öffnungszeiten & Infos

Die Wohnen & Interieur ist von 9. bis 16. März täglich von 10-18 Uhr und am 14. März sogar bis 21 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 17. März, von 10-17 Uhr. Das Messegelände ist öffentlich mit den U-Bahn-Stationen Messe-Prater und Krieau erreichbar. Vergünstigte Online-Tickets können auf der Website gekauft werden.

Wohnen als Ausdruck der Persönlichkeit

WIEN (29. Jänner 2019). – Es heißt, dass sich die Persönlichkeit der Menschen in den eigenen vier Wänden wiederspiegelt. Man ist sich bewusst, dass man den Großteil der Zeit in geschlossenen Räumen verbringt. Und hier sollen wir uns wohlfühlen, quasi „beheimatet“, entspannt – und manche sprechen sogar von einer „therapeutischen“ Wirkung des Wohnumfeldes auf das Individuum. Inspirationen und Trends für die eigenen vier Wände gibt es in einem breiten Spektrum auf Österreichs größter Einrichtungsmesse, der Wohnen & Interieur, in der Messe Wien vom 9. bis 17. März zu sehen – inklusive Beratung, Messeangeboten und Sofortkauf.

Edmund Seliger neuer Category Manager für Portfoliobereich Living&Construction

WIEN / SALZBURG (17. September 2018). – Als „besonders glückliche Fügung“ bezeichnet Gernot Krausz, Managing Director der B2C-Messen bei Reed Exhibitions, den personellen Neuzugang bei Österreichs marktführendem Messeveranstalter, Reed Exhibitions. Edmund Seliger zeichnet seit 17. September d.J. für das Category Management der Branchenbereiche „Living&Construction“ im österreichischen Messe-Portfolio von Reed verantwortlich. Somit leitet er mit seinen Messeteams gleich drei „Flaggschiffe“: die Wohnen & Interieur und die Bauen & Energie in Wien sowie die Bauen+Wohnen Salzburg mit insgesamt rund 1.500 aktiven Messe-Ausstellern und 150.000 -besuchern als Kunden. Gernot Krausz: „Mit Edmund Seliger konnten wir einen bestens vernetzten und profunden Branchenkenner gewinnen, der sein von der Pike auf angeeignetes Know How und seine weitreichenden nationalen und internationalen Kontakte perfekt einsetzen wird, um gemeinsam seine verantworteten Messeformate erfolgreich weiter zu entwickeln. Wir freuen uns sehr, ihn im Team zu haben“.

18. Edition der „Wohnen & Interieur“ in der Messe Wien setzt auf mehr Exklusivität

WIEN (19. Juli 2018). – Österreichs größte und wichtigste Publikumsmesse im hochwertigen Möbel- und Einrichtungssektor, die „Wohnen & Interieur“ in der Messe Wien, ist schon in den Startlöchern für das kommende Frühjahr. Von 9. bis 17. März 2019 öffnet Veranstalter Reed Exhibitions wieder die vier Messehallen, A bis D, für die 18. Messeedition. Strukturierte Themenbereiche und der Fokus auf Designwelten frischen das bewährte Messeformat auf. Die Hälfte der Ausstellungsfläche ist bereits vergeben.